Burnout

abgebranntes Streichholz

Arbeit, Partner, Kinder, Eltern, Freunde, Haushalt, Hund, Katze, Maus... Bitte beliebig fortführen. Eine gewisse Art und Anzahl von Stressfaktoren im Leben kann aktivierend und leistungssteigernd wirken. Die falschen oder zu viele davon katapultieren uns von gesunder Aktivierung ins sogenannte "Hyper-Arousal" mit allen Symptomen, die Stress so mit sich bringt: Herzrasen, Konzentrationsstörungen, körperliche Beschwerden wie Rücken-, Kopf- oder Magenschmerzen. Wir machen mehr Fehler und fahren beim kleinsten Anlass aus der Haut. Wenn dieser Zustand zu lange anhält, macht der Körper irgendwann nicht mehr mit. Wir sind also gut beraten, schon in guten Zeiten achtsam mit uns selbst umzugehen und unsere mentale Stärke und Resilienz zu trainieren. Wie das funktioniert? Genau das lernen Sie bei Powerhouse Coaching!

Starten Sie jetzt!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Beispiele aus der Coachingpraxis

Das Thema Burnout kommt in der Coachingpraxis sehr häufig vor. Einige Beispiele finden Sie in den nachfolgenden Artikeln.

Mein Chef, der Narzisst

Froschkönig
Ihr Chef findet sich richtig toll, oder?

"Er ist der Größte, Tollste, Schönste, natürlich weiß er auch als Einziger, wie der Hase läuft - manchmal könnte ich durchdrehen. Ich würde ihm so gerne einmal sagen, was ich wirklich von ihm halte!" So und ähnlich klingt es, wenn man bei Bekannten oder auch im Internet nach Erfahrungen mit Vorgesetzten fragt. Fast scheint es, als würden sämtliche Abteilungen und Unternehmen von Narzissten geleitet. Was tun, wenn auch Sie ein solches Exemplar erwischt haben?

mehr lesen

Wie funktioniert Erholung?

Entspannte Frau im Pool
Verbessern Sie Ihre Erholungskompetenz

Wäre ich doch nur erholter, dann wäre alles so viel einfacher. Bald beginnt der Urlaub, da werde ich mich so richtig entspannen. Wirklich? Trotz dieses guten Vorsatzes gelingt es vielen von uns nicht, im Urlaub richtig abzuschalten und Kraft zu tanken. Meist stehen wir uns dabei selbst im Weg. Hier kommt Ihr 5-Punkte-Plan für einen erholsamen Urlaub!

mehr lesen

Rien ne va plus

Roulette
Wenn nichts mehr geht, muss das Rad stoppen

Drei Kinder, Mann, Hund und ein großes Haus. Für Anne war das lange ihre persönliche Definition von Glück. Doch während ihr Mann, der als Vertriebsleiter arbeitet, abends nach Hause kommt und Feierabend hat, steht sie selbst permanent auf stand-by. Abschalten? Fehlanzeige. 

mehr lesen

Ich. Muss. Hier. Raus.

Exit-Schild
Manchmal hilft nur noch eins: Raus!

"Die Melodie des Tatort-Abspanns ist für mich wie die Glocke für Pawlows Hund. Nur fange ich nicht an zu sabbern, sondern zu heulen." Wer so verzweifelt ist, wenn die neue Woche naht, sollte dringend etwas ändern. Denn eines ist sicher: Nach jedem Sonntag kommt ein Montag. Unser ganzes Leben lang.

mehr lesen

Burnout-Test

Testformular
Sind Sie gefährdet?

Die Symptome eines beginnenden Burnouts sind vielfältig. Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob Sie gefährdet sind? Mit dem nachfolgenden Test erhalten Sie eine erste Einschätzung Ihres persönlichen Burnout-Risikos.

mehr lesen

Lesen Sie weitere interessante News und Beispiele: